Hier können sich Baron-Freunde austauschen und kennenlernen. Viel Spass im Forum!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Ähnliche Themen
Neueste Themen
» 10.11.2018: Stammtisch in Castrop-Rauxel
Do 25 Okt 2018 - 13:22 von admin

» Saisonabschluss im Harz. Top
Di 23 Okt 2018 - 19:37 von jexner

» Ausfall Instrumente
Di 23 Okt 2018 - 12:23 von admin

» Facebook & Co.
Di 23 Okt 2018 - 11:58 von admin

» Chat-Zeit
Di 23 Okt 2018 - 11:36 von admin

» 3.Versuch
Di 23 Okt 2018 - 11:34 von admin

» Sucht jemand ein Cabrio Le Baron 3.0 V6
Di 9 Jun 2015 - 21:48 von Kmalibu

» side marker 91er GTC gesucht
Mo 30 März 2015 - 14:14 von dergrauebaron

» Suche Verkleidung für K-Body
Mi 11 Feb 2015 - 16:52 von Dodge 600 ES

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
LeBaron-Chatbox
Partners
free forum

dr-mustang.com


das offizielle Forum


LeBaron-NRW Langenfeld

Chryslerfreunde Uelsen

BackLinks

Teilen | 
 

 Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...

Nach unten 
AutorNachricht
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   Do 7 Aug 2008 - 21:48

Hallo,

folgendes Problem: der Rückfahrscheinwerfer funktioniert nicht...

Den Kontaktschalter am Getriebe habe ich schon gefunden und mit
reichlich Kontaktspray getränkt. (Es ist der helle vorne links am
Getriebe, richtig??) Geht trotzdem nicht

Jetzt habe ich mal den Schalter durchgemessen. Habe 2 Getriebe im
Keller liegen, die ich für ne Trockenübung benutzt habe. Die beiden
äußeren Kontakte haben Durchgang (so stehts auch in den Handbüchern),
wenn der R-Gang drin ist. Also, daran kanns nicht liegen, der Schalter
im Getriebe ist i.O.

Dann habe ich den Stecker durchgeprüft: Wenn ich den R-Gang
reinmache, liegt an einem äußeren Pol 12 V gegen Masse. Mache ich den
R-Gang raus, sind auch die 12 V weg... Warum hat der Schalter im
Getriebe die Funktion auf Durchgang zu schalten? Muß es nicht so sein,
das an einem Pol 12 V Dauerplus liegen muß und wenn auf R geschaltet
wird, gehen die 12 V weiter zur Birne????

Wer hat vielleicht mal einen passenden Schaltplan, auf dem man die
Schaltung hierfür erkennen kann? Es kann doch nicht so schwer sein, ein
sch... Birnchen zum leuchten zu bekommen...



Danke schonmal im Vorraus



Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
Werner1956



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.08.08

BeitragThema: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion   So 10 Aug 2008 - 11:52

Moin, auch ich habe das Problem, leider kann ich keinen Schalter finden. Durch meinen Umzug nach Hamburg habe ich meinen Kölner Händler verloren. Dieser hat mir einen Schalter geschickt, leicht einzubauen so seine Aussage, doch wo liegt er???? Am Getriebe vorne rechts (von Vorne gesehen) ist ein Stecker mit drei Kontakten nebeneinander, der Schalter hat nur zwei, ist aber ein Orginalpart aus USA.Kann mir jemand ein Bild posten mit dem Schalter und wo er liegt oder auch nur beschreiben ?Kennt jemand eine Werkstatt in Hamburg-Marienthal/Wandsbeck nähe, oder auch allgemein HH.Danke für alle InfosMojn Werner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   So 10 Aug 2008 - 12:18

Hi Werner,

es ist ein Schalter mit 3 Kontakten. Unten am Getriebe, praktisch hinter den linken Vorderrad, kannst Du es sehen. Dort sind 2 Stck.: einmal ein schwarzer (das ist der Leerlauf-Sicherheitsschalter) und dann ein weißer, das ist der PRNDL-Schalter. Wenn Du den rausdrehst, mußt Du das Getriebeöl, was da rausläuft, auffangen und nach Tausch wieder nachfüllen. In den Handbüchern steht, das auf jeden Fall ein neuer O-Ring eingesetzt werden soll!
Bevor Du den Schalter tauscht, messe ihn doch erstmal durch, ob es denn tatsächlich der Schalter ist! Bei mir z.B. sind es Masseprobleme an den Relais. Es gibt nämlich eins für den R-Gang und eins für die Sicherheitsabschaltung.
Diese beiden Relais sitzen von vorne gesehen links am Schottblech.
Viel Glück bei der Fehlersuche.

Gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
Werner1956



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.08.08

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   So 10 Aug 2008 - 12:24

Danke für die Antwort, das Schottblech ist das die Rückwärtige Begrenzung des Motorraumes, sorry bin Laie.

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass der Schalter auch am Schalthebel sitzen kann, währe dies dann ein Schalter mit zwei Kontakten??

Neben dem Messstab für das Getriebeöl liegt auch ein Schalter, wofür ist dieser?

Habe einen LeBaron Convert., 2,5L 4-Zylinder
Danke und TschüssWerner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Werner1956



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.08.08

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   So 10 Aug 2008 - 12:42

War gerade am Wagen schauen, habe nur einen Schalter/Anschluss mit Kontakten nebeneinander vorne und hinter dem Vorderrad ist kein Getriebeteil mehr zu sehen. Baujahr 1989
Grüsse Werner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   Mo 11 Aug 2008 - 19:56

Hallo Werner,

jetzt hab ich endlich das passende für Dich gefunden:



Das sollte Dein Schalter für den Rückfahrscheinwerfer sein.

Gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
Werner1956



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 10.08.08

BeitragThema: Danke, aber leider kein Erfolg   Do 14 Aug 2008 - 19:09

Moin, vielen Dank für die Mühe und für das Bild. Leider leider ist das kein Bild meines Getriebes. Hier ist zwar ein Schalter mit zwei Kontakten zu sehen, aber diesen finde ich nicht. Evtl. ist das das Getriebe des 6 Zylinders oder des Turbos oder Schaltgetriebe.Mein Baron hat die Daten, Bj. 89, 4 Zylinder, Automatik, Convert., kein Turbo, ~91 PSIch habe einen Anschluss mit drei Kabeln gefunden, ist das der Gesuchte??Keine Ahnung.Schönen Tag noch.Grüsse Werner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   Do 14 Aug 2008 - 19:32

Hi,

zieh doch einfach mal den Stecker ab und mess die 2 äußeren Kontakte durch. Da sollte sich was tun, wenn Du die Gänge durch schaltest. Wenn beim R-gang durch geschaltet wird, ist's der richtige Schalter.

Gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
ploppysator

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Alter : 55
Anmeldedatum : 01.09.08

BeitragThema: Rückfahrlichter   Mo 1 Sep 2008 - 2:15

Hallo @alle, hallo@admin

Das Bild vom Mo 11 Aug - 18:56:40 ist das A543 Handschaltungs Getriebe, welches ich aktuell in zwei 3 Liter Le Barons verbaut habe (1x original, 1x Umbau) und welches im 2,5 Liter Le Baron, wie auch im Voyager 2,5 Liter original eingebaut ist.

Frage: wozu sind die beiden Kontakte oben, ist das der Rückfahrscheinwerfer-Stecker?

nb: ich suche ein Verkabelungsdiagramm, weil ich am Umbau Handschalter den Stecker für den Anschluss für den Anlasser nicht finde, den ich erden sollte. kann mir jemand helfen?

Gruss

Ploppy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ploppysator

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Alter : 55
Anmeldedatum : 01.09.08

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   Sa 13 Sep 2008 - 2:42

Die Frage nach dem wofür hat noch niemand beantwortet...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ploppysator

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Alter : 55
Anmeldedatum : 01.09.08

BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   Sa 13 Sep 2008 - 2:48

Kabel für Rückfahrlichter: Direkt von den Lampen nach vorne aufs Getriebe ziehen und schauen, dass die Masse richtig ans Chassis geht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...   

Nach oben Nach unten
 
Rückfahrscheinwerfer ohne Funktion...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Override Button ohne Funktion.
» Trainingsmethoden ohne MV
» Übungen ohne starke Kniebelastung
» Vegane Ernährung und Kraftsport/Bodybuilding ohne Getreideprodukte möglich?
» Kraft ohne Masse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lebaron :: Technische Fragen :: ... zur Elektrik allgemein-
Gehe zu: