Hier können sich Baron-Freunde austauschen und kennenlernen. Viel Spass im Forum!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Sucht jemand ein Cabrio Le Baron 3.0 V6
Di 9 Jun - 21:48:22 von Kmalibu

» side marker 91er GTC gesucht
Mo 30 März - 14:14:18 von dergrauebaron

» Suche Verkleidung für K-Body
Mi 11 Feb - 16:52:53 von Dodge 600 ES

» Suche Motorsteuergerät 2,2er Turbo 1
Mi 22 Okt - 14:18:06 von derwohli

» 6jx16 alufelgen
Do 18 Sep - 11:46:23 von martin90

» Kofferraum-Lifter für LeBaron Coupe
Do 8 Mai - 21:07:15 von wolle211164

» Umfrage Schrauber-Seminar
Do 8 Mai - 21:04:58 von wolle211164

» Hintere Seitenscheibe
So 27 Okt - 20:54:55 von meggy55

» auspuff für le baron lx gtc 3.0 v6
Mi 16 Okt - 18:28:47 von admin

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
LeBaron-Chatbox
Partners
free forum

dr-mustang.com


das offizielle Forum


LeBaron-NRW Langenfeld

Chryslerfreunde Uelsen

BackLinks

Teilen | 
 

 KFZ-Steuern: Neue Regelung

Nach unten 
AutorNachricht
timov76



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 28.01.09

BeitragThema: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Mi 28 Jan - 14:27:48

Hallo miteinander!
Ich bin stolzer Besitzer eines wunderschönen weißen LeBaron Bj. 90 mit
der 3.0 Liter-Maschine... welche mich momentan jährlich ebenso stolze
450 Euro kostet...Mad'
Weiß jemand hier, wie hoch beim LeBaron 3.0 der CO2-Ausstoß ist? Kann
das nirgendwo finden, und möchte gerne wissen, wieviel ich dann an
Steuern zahlen darf...

MfG Timo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Mi 28 Jan - 15:18:11

Hi Timo,

erstmal herzlich willkommen hier.
Du schmeist zur Zeit Geld aus dem Fenster. Wenn Du einen KLR (Kaltlaufregler) einbaust, bekommst Du eine Steuervergünstigung und bezahlst jährl. etwas über 200 € Steuern.
Disskussionen über den CO²-Ausstoß beim Baron erfolgen schon im grünen Forum: www.lebaron.de
Ist gerade in der Anfangsphase, aber da wirst Du diesbezüglich bestimmt was finden.

Gruß aus Dortmund

Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
fischfuss

avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 63
Ort : Ludwigshafen am Rhein
Anmeldedatum : 20.10.08

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Fr 27 Feb - 13:50:46

Hallo,
die neue Steuer gilt nur für neu zugelassene Fahrzeuge. Für unsere alten Barone ändert sich nichts.

Gruß, Fischfuss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
heijo23



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 07.03.09

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Sa 7 März - 17:11:11

Hallo Jörg,
fahre auch einen 93er 3l V6 und da ich kein geld mehr aus dem fenster schmeißen möchte wäre es mehr als nett wenn du mir genaue details zum KLR geben könntest

Gruß aus Aachen
Heijo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Sa 7 März - 22:39:13

Hi Haijo,

erstmal Willkommen hier in der Runde. aachen ist ja nicht ganz so weit weg, kannst Dich also mal ruhig hier zum Stammtisch blicken lassen. Oder besser, Du machst einen und wir kommen zu Dir :-)

Ok, also ich hab meinen KLR bei Ebay gekauft. Guck mal hier:
KLR
Dort fragst Du per eMail nach einem passenden KLR zu Deinem LeBaron nach. Ich habs mir einbauen lassen und spare jetzt ca. 200 € im Jahr.

Wenn Du weitere Fragen hast, schreib mir ne Mail, ok?

Gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
j.kendziorra



Anzahl der Beiträge : 2
Ort : Ratingen
Anmeldedatum : 17.05.09

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Mo 6 Jul - 17:55:33

Hallo, habe einen Bj. 95 im April 09 zugelassen. Wollte ihn auf D3 umrüsten aber man sagt mir das es nicht mehr machbar ist. Hat Jemand eine Idee wie ich den Wagen doch noch umgerüstet bekomme.

Danke Jürgen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Mo 6 Jul - 21:26:01

Hi Jürgen,

guckst Du hier:
http://cgi.ebay.de/Steuer-Sparen-Chrysler-Le-Baron-2-5l-Saratoga-KLR-Euro2_W0QQitemZ110403358441QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item19b48d8ee9&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50

Frag mal per eMail nach. Zumindest haben sie den 3 Liter V6 noch drin. Mußt zwar dem TÜV vorführen, aber die Steuerermäßigung iswt dir sicher.

Gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
j.kendziorra



Anzahl der Beiträge : 2
Ort : Ratingen
Anmeldedatum : 17.05.09

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   Sa 11 Jul - 23:30:47

Hallo, Jörg hat mir einen Tipp gegeben wie ich den Wagen auf D3 umgerüstet bekomme. Leider führt die Firma diesen KLR für die 3l Maschine nicht mehr da es nur ein Teilegutachten hat und diese beim TÜV nicht mehr anerkannt werden. Hat da jemand eine Idee ob über eine Einzelabnahme da noch was zu machen ist? Kosten? Bezugsquelle für KLR oder alternative Lösung?
.....Habe da noch ein kleines Getriebeproblem ....Very Happy, benötige Hilfe.
Habe ein Tauschgetriebe eingebaut da mein Getriebe den Rückwärtsgang nur gelegendlich angenommen hatte. Naja jetzt fährt er Rückwärts, aber leider nur im 1. Gang vorwärts Crying or Very sad. Wenn er hochschaltet, hat der Wagen keinen Antrieb mehr. Stehen bleiben Motor aus. Motor an, auf D schalten und im 1. Gang weiter. Es ist neues AFT + Getriebeöl von Mopar eingefüllt, Filter getauscht. Hatten beim alten Getriebe (vor dem Wechsel) auch erst die Steuereinheit und Elektronik von dem Tauschgetriebe verbaut, brachte aber auch keinen Erfolg. Also haben wir die Steuereinheit wieder an das Tauschgetriebe angebracht. Der Wandler ist auch OK.
Wer kann mir helfen?

Danke!
Gruß Jürgen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 56
Ort : 44225 Dortmund
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   So 12 Jul - 11:53:09

Hi Jürgen,

bin z.Z. auch auf der Suche nach nem KLR für einen 2,2 ltr.
Also, Du kannst nur zu einen TÜV-Menschen deines Vertrauens gehen und dir das Ding eintragen lassen. Wenn Du in der nähe von NRW wohnen würdest, könnte ich Dir jemanden empfehlen. Das betrifft auch Dein Getriebeproblem. Wenn Du willst, kannst Du mir mal ne PN schicken, dann kann ich Dir die Daten zukommen lassen.

gruß
Jörg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jexner.cabanova.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: KFZ-Steuern: Neue Regelung   

Nach oben Nach unten
 
KFZ-Steuern: Neue Regelung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technische Fragen :: ...zum Motor und Getriebe-
Gehe zu: